Dokumentarfilm - made in Niedersachsen

Von Wildeshausen und Lüneburg, über Ostfriesland, das Wendland, den Solling und das Emsland durch die Bundesrepublik nach Europa führen uns Filme aus den letzten 40 Jahren, die einen vielseitigen Blick auf Niedersachsen erlauben und die beispielhaft für „Dokumentarfilm – made in Niedersachsen“ stehen. In mehreren Kinos in Niedersachsen läuft eine Filmreihe mit 11 herausragenden künstlerischen Dokumentarfilmen.
(Filmstill “Deutschland nervt” von Hans-Erich Viet)

News

News

Wahlprüfsteine

Wahlprüfsteine der Parteien zur Bundestagswahl 2021. Der Deutsche Kulturrat, die Initiative Zukunft Deutscher Film und out takes, der Blog der Film- und Fernsehbranche hat Wahlprüfsteine publiziert. Hier geht es zu den Links...

Veranstaltung

LETsDOK

Dokumentarfilmreihe mit herausragenden Filmen ab 13. September in Kinos, an alternativen Veranstaltungsorten und in Mediatheken, teils begleitet von Filmgesprächen, teils...

Film- und Medienforum Niedersachsen

Pitch deine Stoffidee

Deadline: 15.10.2021. Jetzt bewerben: Wer hat ein geplantes Projekt bzw. Projekt mit Niedersachsen- oder Bremen-Bezug in Entwicklung (Fiktion oder dokumentarisch) und sucht einen Sender oder...

Film- und Medienforum Niedersachsen

Film- und Medienforum Niedersachsen

10. November 2021 PITCH im Museum Lüneburg
11. und 12. November TAGUNG im Kloster Lüne

Seit 2010 findet das Film- und Medienforum Niedersachsen statt. Es bietet einen kreativen Austausch zwischen Produzent*innen, TV-Redateur*innen, Kino- und Festivalmacher*innen, Autor*innen, Filmemacher*innen, Kulturakteur*innen, Medienpädagog*innen und Vertreter*innen aus Politik und Filmförderung.

Aktueller Rundbrief

138
Rundbrief

Juni - September 2021

Rundbrief 138

Mit folgenden Themen: nordmedia-Förderungen, Schwerpunkthema Nachhaltigkeit, Die LOVEMOBIL-Debatte, Blick in die Ukraine und vieles mehr...

Aus den Projekten

FilmFestSpezial

Das 30-minütige Magazin stellt Arthouse-Filme vor, die aktuell in den Kinos starten und berichtet von den niedersächsischen Filmfestivals. FilmFestSpezial ist bundesweit auf 22 Sendern zu sehen. Auf youtube.com/ffspezial sind alle Einzelbeiträge und die gesamte Sendung abrufbar.

FilmFestSpezial ist eine Produktion der Bürgersender h1 und oeins unter Beteiligung des Landesverbandes Bürgermedien Niedersachsen (LBM), des Film & Medienbüros Niedersachsen (FMB) und tv38.

FilmFestSpezial richtet jährlichen einen Kurzfilmwettbewerb aus und berichtet über folgende Filmfestivals: European Media Art Festival Osnabrück | Int. Filmfest Emden-Norderney | Int. Filmfest Oldenburg | Unabhängiges Filmfest Osnabrück | Int. Filmfest Braunschweig | alle zwei Jahre im Wechsel up-and-coming oder sehpferdchen in Hannover | seit 2016 von der Berlinale.

Termine