Stellenausschreibung

Redaktion unserer Verbandspublikation RUNDBRIEF...

... sowie Öffentlichkeitsarbeit, Unterstützung der Geschäftsführung in Hannover.

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit umfasst neben dem Print-Medium RUNDBRIEF (erscheint 3x jährlich) und dem Online-Auftritt die regelmäßige Veröffentlichung von Newslettern auch das Verfassen eigenverantwortlicher Beiträge zu fachlichen Themen. Redaktionelle Aufgaben wie das Redigieren von Texten, die Recherche, das Erstellen und Formulieren von Texten bis hin zur Themenplanung für den Rundbrief umfassen dieses Tätigkeitsfeld.

Neben Erfahrungen als Redakteur/In und Autor/In sind profunde Kenntnisse der (regionalen) kulturellen und wirtschaftlichen Film- und Fernsehbranche und der gegebenen Förderstrukturen wünschenswert. Darüber hinaus soll die Person die Geschäftsführung bei der inhaltlichen Konzeption und Steuerung von Projekten sowie bei der Beratung und Information von Politik, Verwaltung und Medienöffentlichkeit unterstützen.

Die Arbeitszeit beträgt im Durchschnitt 40 Stunden m o n a t l i c h. Vorstellbar ist eine Festanstellung in Teilzeit oder ein Werkvertrag. Das FMB sucht eine flexible, teamfähige und belastbare Person mit vielseitigen Erfahrungen, Kontakten und Kenntnissen, die Lust hat, sich in die Weiterentwicklung der Zeitschrift Rundbrief einzubringen.

Wir freuen uns auf Ihre / Eure Bewerbung.

Bewerbungen Ende Dezember bitte an