Anmeldung

Für die Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.

TERMIN: 6. bis 8. November 2019

Sie können sich über das Anmeldeformular verbindlich anmelden. Formular herunterladen und ausgefüllt per e-mail an zurücksenden. Bitte geben Sie an, ob Sie an der gesamten Tagung oder nur an einzelnen Tagen teilnehmen. Es gelten die Preise im Anmeldeformular! Im Preis enthalten sind die Kinovorstellungen sowie Catering.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung.

Film und Medienforum Niedersachsen 2019

Anmeldeformular als pdf zum Ausfüllen

Programm 2019

Programmergänzungen und Änderungen vorbehalten

Geplant sind Panels u.a. zu den Themen:
Gendergerechtigkeit und Geschlechterbilder, Produktionsbedingungen, Mediengewohnheiten von Jugendlichen/jungen Erwachsenen, Ausbildung und Hochschulen und Digitalisierung.

Wir planen vor dem Film- und Medienforum eine Pitch-Veranstaltung. Sie soll am Mittwochnachmittag, 6. November stattfinden. Einige ProduzentInnen und RedakteurInnen haben ihr Kommen zugesagt, eine Liste ist noch in Arbeit. Wir möchten Interessenten bitten, sich schon jetzt für einen Pitch (Doku oder Fiction) beim Film & Medienbüro zu bewerben (wolter@filmbuero-nds.de).

Das Film- und Medienforum bietet einen kreativen Austausch zwischen ProduzentInnen, TV-RedakteurInnen, Kino- und FestivalmacherInnen, AutorInnen, FilmemacherInnen, Kulturakteuren, Medienpädagogen und Vertretern aus Politik und Filmförderung. Abends sind wir im Scala Programmkino in Lüneburg mit neuen Filmen zu Gast.

Anfahrt

Veranstalter und Förderer

Veranstalter:
Film & Medienbüro Niedersachsen e.V.
Charlottenstr. 5 | 30449 Hannover
Tel. 0511-455732

Förderer:
Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen / Bremen mbH
Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg
Sparkassenstiftung Lüneburg

Kooperationspartner:
AG DOK Nord, Wirtschaftsförderung Lüneburg, SCALA Programmkino Lüneburg, Chaussee Soundvision, ver.di-FilmUnion